unser versprechen & die philosophie dahinter

Hochzeitsfotograf Irland_Dublin_Destinationwedding

0 oder 50 Gäste,

barfuß am Strand oder mit High heels, low budget

oder high end luxury –

hetero oder nicht – it´doesn´t matter!

Wir lieben intime, kleine Hochzeiten mit nicht zu vielen Gästen und wollen mehr als nur an der Oberfläche kratzen. Die Momente zwischen den Momenten sind es, mit denen wir in unseren Bildern euer Gefühl und eure Verbindung festhalten. Damit uns das auch gelingt sollten wir uns auf jeden Fall etwas kennen und mögen. Deshalb beginnt unser “Storytelling” bereits bei der ersten Email und endet erst wenn ihr eure Bilder in den Händen haltet.

Dare to be different!

Lasst euch nicht vorschreiben wie ihr euren Tag gestalten sollt – seid mutig, verliebt, verrückt oder auch nicht…ganz egal. Was am Ende des Tages zählt seid ihr und Eure Liebe zueinander.

Eure Geschichte ist unsere Inspiration

Ihr seid authentisch, life-lover, und heiratet der Liebe wegen.
Seid Freigeister wild-romantisch und könnt euch gut vorstellen mit dem Camper um die Welt zu reisen.
Ihr liebt die wilde Natur egal ob Meer oder Berge, Pampasgras und erdige Töne statt roter Rosen und Efeu.

Ihr tanzt lieber barfuß am Strand mit einem Cocktail in der Hand als durch ein Bettlaken zu steigen.
Eure Liebsten sind euch wichtig – ihr feiert lieber mit den engsten Angehörigen und Freunden

anstatt die ganze Welt einzuladen.
Eure Location ist mit viel Liebe gewählt, denn ihr verabscheut den düsteren Look von Gaststätten-Hinterzimmern.
Humor ist euch sehr wichtig, ihr könnt über euch selber lachen und liebt das Leben.
Eure Einrichtung ist eher zeitlos als Eiche-Rustikal und ihr liebt das Reisen und gutes Essen.
Aber vor allem liebt Ihr Euch!

Wenn ihr euch nur ein bisschen darin wiederfindet, dann sollten wir uns kennen lernen

Was wir uns wünschen…

Ihr solltet den Tag erleben, ohne permanent darauf zu achten präsent für uns Fotografen zu sein.

Natürlich werden wir alle wichtigen und emotionalen Momente fest zu halten, aber in erster Linie tun wir das ganz dezent aus dem Hintergrund, denn eines unserer wichtigsten Anliegen ist, dass ihr euch ungestört fühlt und im Besten Falle gar nicht merkt das wir da sind.

Die Sache mit der Sympathie – perfect match –

Wir müssen uns mögen das ist jetzt klar und vor allem – unumgänglich. Eine Hochzeit zu begleiten ist etwas sehr privates. Wir sehen euch lachen, weinen, manchmal auch nackt und halten euch in den intimsten Momenten eine Linse vor die Nase.

Wenn die Chemie nicht stimmt, oder Vorstellungen zu weit auseinander gehen hat das zur Folge , dass man eben nur dabei ist, statt mittendrin und wenn ihr bis hier her gekommen seid wisst ihr längst, das das nicht unser Anspruch ist.

unser versprechen

Ihr werdet Bilder in den Händen halten, die euch den Atem stocken lassen, euch zum Lachen,

aber auch zum Weinen bringen

Wir gehen mit euch auf eine Reise voller Emotionen und sorgen dafür, jede einzelne davon für immer präsent sein wird.

Nicht nur vergessen auf einer Fesplatte, sondern als geliebtes Erbstück auf euren Knien – für euch , eure Kinder und Kindeskinder…

Häufig gestellte fragen

seht euch unsere Arbeit an

Erfahrt mehr

FAQ